15. June 2015: »Legida« in Leipzig (13)

Urheber: anonym Lizenz: CC BY-NC 4.0

Mit etwa 300 Personen zog das rassistische »Legida«-Bündnis am 15. Juni 2015 über den nördlichen Leipziger Innenstadtring. Darunter befanden sich etwa 25 Anhänger der »Identitären Bewegung«. Einer von ihnen, der Neonazi Tony Gerber, hielt eine Rede auf der Auftaktkundgebung. Unterdessen bezeichnete der Twitter-Account von »Legida« Gegendemonstranten als »NoLegida-Faschisten«.